ClaXss

 


ClaXss - Elektronisches Elterninformationssystem


Bisher erhalten Sie als Eltern viele Informationen in Form von Rundschreiben häufig in Papierform. ClaXss ist ein neu entwickeltes, elektronisches Informationssystem. Es ermöglicht eine schnelle und sichere Kommunikation zwischen Schule und Elternhaus.

Wie oft werden Rundschreiben der Schule erst verspätet zu Hause abgegeben?
Die Rückmeldung per Zettel ist umständlich. Die Übersicht über alle Termine Ihrer Kinder ist nicht immer leicht zu führen.
ClaXss schafft hier Abhilfe durch schnelle Informationsweitergabe per E-Mail und einer übersichtlichen Webseite mit personalisierten Terminen und Nachrichten, die ihr Schulkind betreffen. Damit nur Sie als Eltern personalisierte Informationen über Ihr Kind bekommen, erfolgt die Anmeldung über ein PIN-Verfahren, ähnlich wie Sie es auch von Banken kennen.
 

Wie funktioniert die Anmeldung?
 

 
Alle Eltern erhalten von der Schule ein PIN-Anschreiben. Dieses Schreiben enthält neben einer Registriernummer und einem Registrierschlüssel passend zu jedem Schüler auch eine Anleitung zur Selbstregistrierung. Mit diesem Schlüssel können Sie sich selbst einen Zugang unter https://lurs.schule-eltern.info/ anlegen. Bei der Registrierung werden Sie dadurch automatisch der Klasse und Ihrem Kind zugeordnet. Zudem werden wichtige Daten für die Kommunikation (z.B. E-Mailadresse) gespeichert. Nach erfolgreicher Registrierung wird Ihnen eine E-Mail zugeschickt, um die Richtigkeit Ihrer E-Mailadresse zu bestätigen. Ab diesem Zeitpunkt können Sie ClaXss nutzen.
 
 

Welche Vorteile hat ClaXss?
 

  • Sie erhalten sehr schnell Information in E-Mailform anstatt durch Rundschreiben auf Papier.
  • Nachrichten erreichen Sie auch, wenn Ihr Kind am Schulbesuch verhindert ist.
  • Nachrichten können nicht mehr durch Ihr Kind verloren gehen oder vergessen werden.
  • ClaXss spart Papier ein und leistet so einen Beitrag zum Umweltschutz.
  • Bestätigen Sie bequem durch einen Klick den Erhalt von Nachrichten. Dies erspart der Schule komplizierte und zeitaufwendige Rückläufe.
  • Sie haben ein E-Mail nicht erhalten? Kein Problem! Sie können in einer übersichtlichen Webseite alle Nachrichten einsehen.

Datenschutzerklärung

Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt ausschließlich zu dem Zweck, eine gesicherte Kommunikation zwischen Ihnen als Erziehungsberechtigten und der Schule herzustellen. Dazu werden nur die für diesen Zweck notwendigen Daten erhoben. Alle Daten werden mit einer https-Verbindung verschlüsselt übertragen und auf dem Server des Fördervereins Bayerisches Realschulnetz gespeichert.
Ihre Kommunikationsdaten können nur von Lehrern, der Schulleitung, von der Schulleitung beauftragten Sekretärinnen, sowie von Administratoren der Leopold-Ullstein-Realschule Fürth abgerufen werden. Der Zugriff auf Ihre persönlichen Daten ist durch ein Kennwort geschützt. Ihre persönlichen Daten können nicht eingesehen werden. Die Angabe der E-Mail geschieht nur zur Übermittelung von Nachrichten durch das System. 
Die Angabe Ihrer persönlichen Daten ist freiwillig. Ein Zwang zur Nutzung dieses Systems besteht nicht. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung, die Sie durch Abhaken der Schaltfläche erteilen. Ohne Ihre Einwilligung ist eine Nutzung des Elterninformationssystems nicht möglich.
 
Sie können Ihre Daten bis zum Ausscheiden ihrer Kinder aus der Schule jederzeit einsehen, ändern oder löschen. 3 Monate nach Ausscheiden Ihres letzten Kindes aus der Leopold-Ullstein-Realschule Fürth werden Ihre Daten automatisch gelöscht.
 
 

 

Leopold-Ullstein-Realschule Fürth
Sigmund-Nathan-Str. 1
90762 Fürth