Sensationell: „LURCH“ wieder auf Platz 1

am .

Keiner wagte daran zu denken, noch daran zu glauben. Der Hattrick ist gelungen:

Unsere Schülerzeitung „LURCH“ hat drei Jahre in Folge den 1. Platz beim Schülerzeitungswettbewerb der mittelfränkischen Realschulen belegt.

Auch wenn - oder besser gesagt -  gerade weil die Redakteure und die betreuenden Lehrkräfte der LURCH schon in den beiden Vorjahren mit dem 1. Platz für ihre Schülerzeitung geehrt wurden, war die Anspannung besonders enorm. Denn dass der Sprung auf das oberste Siegertreppchen erneut gelingen würde, wagte keiner so recht in Erwägung zu ziehen. Doch die Arbeit der Redaktion hat die Jury erneut überzeugt. Insbesondere der Mut zu Themen wie dem „Tod“, die sprachlich gewandte Umsetzung aller Artikel und das durchweg gelungene Layout wurden in der Laudatio besonders hervorgehoben. Die intensive, mitunter nervenaufreibende Arbeit, die wöchentlichen und zum Teil auch „samstäglichen“  Redaktionssitzungen hatten sich gelohnt.

Wie auch in den vorangegangenen Jahren war die Nürnberger N-ERGIE der Sponsor des Schülerzeitungswettbewerbs. Traditionell fand die Preisverleihung im alten Uhrenhaus des Unternehmens statt. Neben einem Preisgeld in Höhe von 100 Euro und einem Sonderpreis  für die drei vordersten Plätze, der eine ganztägige Exkursion mit einem Blick hinter die Kulissen der N-ERGIE beinhaltet, durfte im Anschluss an die Preisverleihung wieder tüchtig geschlemmt werden.

Gratulation an die jungen Redakteure. Wir sind stolz auf eure Arbeit und euer Engagement. Weiter so!

Leopold-Ullstein-Realschule Fürth
Sigmund-Nathan-Str. 1
90762 Fürth