Die Klassen 8a, 8b und 8c zu Besuch im „bfz“

am .

Drei 8. Klassen hatten in der letzten Woche die Möglichkeit in verschiedene Berufsfelder hineinzuschnuppern. Unter anderem gab es Workshops im Bereich Metall, Holz, Farbe und Raumgestaltung, Wirtschaft und Verwaltung, Hotel und Gastronomie, Handel/Lager und Verkauf, Gesundheit und Soziales sowie Kunststoff.

Durch theoretische und praktische Arbeitsphasen konnten die Schülerinnen und Schüler einen guten Einblick in verschiedene Berufe bekommen und sich somit eine erste Meinung bilden, ob die jeweilige Tätigkeit nach ihrem Schulabschluss für sie in Frage kommen würde.
Im Bereich „Metall“ haben die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel gelernt, wie man mit einer Feile, einem Bohrer und Schleifpapier umgeht, wie man einen Körnerschlag setzt und wie man sich in einer Werksatt verhalten muss. Die unterschiedlichen Berufsfelder im Hotelgewerbe sowie in der Gastronomie lernten die Schülerinnen und Schüler im Bereich „Hotel und Gastronomie“ kennen. Hier durften sie ein 3-Gänge-Menü zusammenstellen und dieses anschließend zubereiten. Außerdem lernten sie hier, wie man mehrere Teller auf einmal trägt und ihnen wurden die Techniken des Serviettenfaltens beigebracht. 

Auch in der letzten Schulwoche werden die drei Klassen im „bfz“ zu Besuch sein und lernen dort weitere Berufsfelder kennen.

Leopold-Ullstein-Realschule Fürth
Sigmund-Nathan-Str. 1
90762 Fürth
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.