Sicheres Verhalten auf Bahnanlagen

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Bundespolizeiinspektion Nürnberg, Bereich Polizeiliche Kriminalprävention, bittet aus gegebenen Anlass um Weiterleitung des beigefügten Schreibens "Mitteilung an die Eltern". Bitte beachten Sie auch folgenden Link: https://www.bundespolizei.de/.../Eigene-Vorsicht_node.html

Unter dem Link sind wichtige Informationen anlässlich der Bahnsicherheit eingearbeitet. Ebenso kann auf den Flyer "Sicheres Verhalten auf Bahnanlagen bzw. Bahnanlagen sind keine Spielplätze" zurückgegriffen werden.

Mit freundlichen Grüßen
Konstantina Brown-Pfeiffer
Realschuldirektorin

Maskenpflicht im Freien aufgehoben!

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit KMS Nr. ZS.4-BS4363.0/861 vom 15.06.2021 wurde mitgeteilt, dass ab sofort bezüglich der Maskenpflicht an den Schulen in Bayern auf das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im Freien (z. B. auf dem Pausenhof) verzichtet werden kann.

Bitte beachten Sie dabei, dass für Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 5 das Tragen einer medizinischen Gesichtsmaske („OP-Maske“) im Unterrichtsraum und im Schulgebäude verpflichtend ist. Eine Mund-Nasen-Bedeckung („Community-Maske“) ist nach wie vor nicht ausreichend.

Mit freundlichen Grüßen
Konstantina Brown-Pfeiffer
Realschuldirektorin

Stadtradeln! Die Ullstein ist dabei...

Liebe Ullsteinerinnen und Ullsteiner,

wir nehmen mit unseren Fahrrädern an der Aktion www.Stadtradeln.de teil.

Auf deren Homepage gibt es weitere Informationen. Merkt euch bitte eure geradelten km an den Tagen, an denen ihr unterwegs seid. Skateboards, Inliner, Tretroller usw. zählen auch. Ihr könnt eure Km-Leistung auch schätzen (lassen, bitte realistische Zahlen). Einmal die Woche wird abgefragt, wieviele km ihr geradelt habt. Wir rechnen das Ganze zusammen und tragen es in unser jeweiliges Klassenteam ein.

Ihr tut damit etwas für

  • eure Gesundheit
  • das Klima
  • das Klassen- und Schulklima
  • und und und ....

Wir freuen uns auf eure erradelten Kilometer!

Schulärztliche Atteste

Ab sofort müssen Schülerinnen und Schüler mit schulärztlicher Attestpflicht zwischen 07:00 und 07:30 Uhr bei der Amtsärztin vorstellig werden. Das Attest eines niedergelassenen Arztes genügt nicht für eine ausreichende krankheitsbedingte Entschuldigung.

Leopold-Ullstein-Realschule Fürth
Sigmund-Nathan-Str. 1
90762 Fürth
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.