Sonderförderprogramm für die Ferien

Das Kultusministerium hat ein Sonderförderprogramm für zusätzliche Ferienangebote in den Pfingst- und Sommerferien aufgelegt. Der Bayerische Jugendring (BJR) hält im Internet ein Ferienportal bereit, auf dem Sie die Ferienangebote in Ihrer Region finden. Alle wichtigen Informationen finden Sie hier.

STADTRADELN!

STADTRADELN! DIE ULLSTEIN IST DABEI...

Liebe Ullsteinerinnen und Ullsteiner,
wir nehmen mit unseren Fahrrädern an der Aktion www.Stadtradeln.de teil.
Auf dieser Homepage gibt es weitere Informationen. Merkt euch bitte eure geradelten Kilometer an den Tagen, an denen ihr unterwegs seid. Skateboards, Inliner, Tretroller usw. zählen auch. Ihr könnt eure Km-Leistung auch schätzen (lassen, bitte realistische Zahlen).
Einmal die Woche wird abgefragt, wieviele Kilometer ihr geradelt seid. Wir rechnen das Ganze zusammen und tragen es in unser jeweiliges Klassenteam ein. Ihr könnt schon gerne auf der Stadtradeln - homepage nach dem Team Leopold-Ullstein-Realschule suchen. Vielleicht gibt es sogar schon das Unterteam eurer Klasse?

Ihr tut damit etwas für

  • eure Gesundheit
  • das Klima
  • das Klassen- und Schulklima
  • geringere Mengen an einzukaufender Energie aus anderen Ländern
  • und und und ....

Wir freuen uns auf eure erradelten Kilometer!

Neuer Stundenverlauf ab Montag 02.05.

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

ab der kommenden Woche entfallen die PCR-Pooltestungen sowie die Selbsttests der Schülerinnen und Schüler. Dies bedeutet, dass die 1. Unterrichtsstunde um 08:00 Uhr beginnt.

Damit ergibt sich wieder folgender Stundenverlauf:

08:00 – 08:45 Uhr: 1. Stunde
08:45 – 09:30 Uhr: 2. Stunde

09:30 – 09:45 Uhr: 1. Pause

09:45 – 10:30 Uhr: 3. Stunde
10:30 – 11: 15 Uhr: 4. Stunde

11:15 – 11: 30 Uhr: 2. Pause

11:30 – 12:15 Uhr: 5. Stunde
12:15 – 13:00 Uhr: 6. Stunde

Freundliche Grüße
Konstantina Brown-Pfeiffer
Realschuldirektorin

Berufsorientierungspraktikum in der 8. Klasse

Sehr geehrte Erziehungsberechtigte,

trotz der noch andauernden Corona-Pandemie und den damit verbundenen Umständen möchten wir Ihren Kindern ein Berufsorientierungspraktikum anbieten. Dieses Praktikum ist eine sehr gute Möglichkeit, in verschiedensten Berufsfeldern wie z.B. Holz, Elektro und Bau erste Einblicke zu gewinnen und einfache Handgriffe zu erlernen.

Alle wichtigen Informationen zum Berufsorientierungspraktikum entnehmen Sie bitte den Infoschreiben des BFZ (Informationen für Erziehungsberechtigte und Informationen für Schülerinnenund Schüler). Das Praktikum findet in der Würzburger Straße in Fürth statt.

Für alle Schülerinnen und Schüler wird ersatzweise Unterricht in der Schule angeboten, falls sie wegen der Corona-Pandemie nicht an diesem Praktikum teilnehmen möchten. Das sog. BOP wurde mit einem durchdachten Hygieneplan ohne jegliche Probleme im Juli 2021 durchgeführt. Die Schüler haben sich in der Nachbesprechung ausnahmslos positiv über diese Werkstattwochen geäußert.

Jederzeit steht Herr Kraus auch per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! für Fragen zur Verfügung und auch die jetzigen 9. Klassen sind für Ihre Kinder sicher eine gute Anlaufstelle, um sich im Vorfeld aus erster Hand zu informieren.

Mit freundlichen Grüßen
Konstantina Brown-Pfeiffer
Realschuldirektorin

Leopold-Ullstein-Realschule Fürth
Sigmund-Nathan-Str. 1
90762 Fürth
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.