Einladung zum Klassenelternabend!

Wir laden Sie recht herzlich zu den Klassenelternabenden für alle Klassen ein. Wir  möchten mit  Ihnen an diesem Abend intensiv  ins  Gespräch  kommen  und  hoffen,  dass Sie  dieses  Angebot wahrnehmen. Die Elternabende finden an folgendem Termin statt:
 
Einladung an die Eltern unserer 5.- Klässler

Mittwoch, 16. Oktober 2019:

17:30 Uhr: Empfang der Eltern in der Aula

18:15 Uhr: Klassenelternabende

19:15 - 20:15 Uhr: Fachspezifische Information zum Thema "Lernen lernen"

Einladung zu den Klassenelternabenden 6. – 10. Klassen
 
Mittwoch, 16. Oktober 2019, 18:15 Uhr

Ersatztermin:

Bitte beachten Sie den gesonderten Termin für die Klassen 7b, 7d, 10b, 10c, 10f am 22.10.2019 um 18:30 Uhr!

Die Räume können Sie dem Elternbrief bzw. den Aushängen im Schulhaus entnehmen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Technische Probleme!

Aufgrund technischer Probleme können wir derzeit keine E-Mails senden oder empfangen. Auch unser Elterninformations- system (ESIS) ist davon betroffen. Krankmeldungen über ESIS funktionieren deshalb nicht.

Die zuständigen Techniker arbeiten an einer Lösung.

Bitte kontaktieren Sie uns deswegen telefonisch unter der Nummer: 0911 9743050

Kirchweih-Dienstag

Liebe Eltern,

am Dienstag, dem 8.10.2019 endet der Unterricht bereits um 12 Uhr (Kirchweih-Dienstag). Wir unterrichten an diesem Tag nach dem Kurzstundenmodell "Hitzefrei". Es findet kein Nachmittagsunterricht und keine OGS statt, auch das Mittagessen entfällt.

Willkommen im Schuljahr 2019/2020

Wir hoffen, dass Sie sich in den Ferien gut erholen konnten und gemeinsam mit Ihren Kindern viel Kraft gesammelt haben, um die Herausforderungen des neuen Schuljahres zu meistern.

Fahrmarken für berechtigte Schülerinnen und Schüler werden in den ersten Schultagen von uns ausgegeben.

Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start.

Die Klassen 8a, 8b und 8c zu Besuch im „bfz“

Drei 8. Klassen hatten in der letzten Woche die Möglichkeit in verschiedene Berufsfelder hineinzuschnuppern. Unter anderem gab es Workshops im Bereich Metall, Holz, Farbe und Raumgestaltung, Wirtschaft und Verwaltung, Hotel und Gastronomie, Handel/Lager und Verkauf, Gesundheit und Soziales sowie Kunststoff.

Durch theoretische und praktische Arbeitsphasen konnten die Schülerinnen und Schüler einen guten Einblick in verschiedene Berufe bekommen und sich somit eine erste Meinung bilden, ob die jeweilige Tätigkeit nach ihrem Schulabschluss für sie in Frage kommen würde.
Im Bereich „Metall“ haben die Schülerinnen und Schüler zum Beispiel gelernt, wie man mit einer Feile, einem Bohrer und Schleifpapier umgeht, wie man einen Körnerschlag setzt und wie man sich in einer Werksatt verhalten muss. Die unterschiedlichen Berufsfelder im Hotelgewerbe sowie in der Gastronomie lernten die Schülerinnen und Schüler im Bereich „Hotel und Gastronomie“ kennen. Hier durften sie ein 3-Gänge-Menü zusammenstellen und dieses anschließend zubereiten. Außerdem lernten sie hier, wie man mehrere Teller auf einmal trägt und ihnen wurden die Techniken des Serviettenfaltens beigebracht. 

Auch in der letzten Schulwoche werden die drei Klassen im „bfz“ zu Besuch sein und lernen dort weitere Berufsfelder kennen.

Leopold-Ullstein-Realschule Fürth
Sigmund-Nathan-Str. 1
90762 Fürth